KONTRASTE

1a

Die Bilder zum Thema “Kontraste” sind Kompositionen mit Farben, Linien und geometrischen Formen ohne absichtliche Abbildung von Gegenständen. Die abstrakten Malereien verwenden bildnerische Gestaltungsmittel der gegenstandslosen Kunst. Die mit dem Pinsel oder Spachtel aufgetragenen, teils gedruckten Farben ergeben eine Fülle von linearen und flächigen Strukturen in zahlreichen Farbkontrasten. Zu erkennen ist der Entstehungsprozess der Bilder: die mit dem Pinsel zügig aufgetragenen Grundfarben werden mit Schwarz und Weiß gemischt und mit einem Spachtel auf der Leinwand abgezogen. Anschließend werden lineare und flächige Strukturen herausgearbeitet, wobei neue Farbschichten aufgetragen,  aber auch wieder abgekratzt werden. Die eingearbeiteten senkrechten und waagerechten Linien vermitteln mit der Fülle an Farben, Formen und Farbkontrasten eine gewisse Struktur und bildnerische Harmonie.

THEO HUES

Copyright Theo Hues 2005-2022 © All rights reserved

englisch
Gutachten
Hues bei artports
Hues bei Wikipedia
Hues bei YouTube
Hues bei facebook
Konzept